Autor: Sebastian Herold

#Podium2016 | Applaus Applaus

Junges Festival = junges Publikum = mehr Stimm- und Handschlagskraft bei der Beifallsbekundung. Der Vergleich mit den Erfahrungswerten aus klassischen Abonnementkonzerten zeigt, dass bei diesen vor allem Bravo-Rufe unterschiedlicher Intensität die Begeisterung des Publikums...

#Podium2016 | Interview mit einem iPhone

Donnerstag, 21. April 2016, 20-22 Uhr Esslingen, SCALA Koproduktion & Livemitschnitt: BR-Klassik ICH DIE MASCHINE. DU DER MENSCH. WIR DIE MUSIK! Die Handlung erinnert ein wenig an die post-apokalyptische Welt von Matrix. Nur ohne...

#Podium2016 | Khaos-Kritik

Khaos-Konzert beim Podium-Festival 2016: Das wandelnde Publikum beeinflusste die Musik. Je nachdem, wie sich die Besucher bewegten (und wo), reagierten die neun Kammermusiker darauf. Die große Frage des von Mathias Halvorsen konzipierten Abends lautete:...

©Leo Higi

Bauch, Beine, Podium

Heute startet das PODIUM Festival Esslingen. Und jetzt das Wichtige daran: WIR KONNTEN UNS UNBEMERKT EINSCHLEUSEN UND WERDEN BERICHTEN! (vom 20.-23. April). nailed it in #NailedIt Alle kommenden guten Beiträge von U21, der nmz,...

Look Who’s Bach!

Es ist Karfreitag, also wäre Passionsmusik angebracht. Da bei uns aber insbesondere die Matthäuspassion unter „tl;dl“* läuft, hier zumindest ein kleiner musikalischer Beitrag ihres Schöpfers: https://www.facebook.com/mmauvs/videos/457444684380174/     Snapchat macht’s möglich. Falls auch ihr...

Männerrunde ohne Hunde #LoremIpsum

mmauvs is on Mixlr   Themen heute bei #LoremIpsum: -Schuberts Erlkönig-Der halbverminderte SeptNonenAkkord-Digitaler Wandel-wie schütze ich meine Katze davor? — mit viel scharf (@mmauvs) February 15, 2016 Einschalten. Mit: Philipp, Lukas und Sebastian  

La clemenza di Tito #LoremIpsum

mmauvs is on Mixlr Kalender raus, mitschreiben: Am Sonntag, den 17. Januar 2016, um 17 Uhr wird wieder viel und scharf kommentiert, bis die Skype-Leitung schlappmacht! Diesmal muss der gute alte Wolfgang Amadeus van,...

Rudelchartrouletten mit Selena Gomez

Dieses Mal bei Chartroulette: Dem neuen Opus Magnum von Selena Gomez „Revival“ ist man alleine nicht gewachsen. Und weil „chartrouletten“ (jetzt auch als Verb erhältlich) im Rudel viel mehr Spaß macht, haben sich gleich...