Was ist #LoremIpsum?


Treffen sich zwei und es kommt keiner.

#LoremIpsum (gesprochen: „Lorem Ipsum“) ist die Steigerung davon: Treffen sich x Blogmenschen und keiner hat Ahnung, aber davon viel.

#LoremIpsum ist unser Audioformat, speziell zugeschnitten auf die Radiogesichts-Quote im Blog. Auf unserer Webseite und bei mixlr.com/mmauvs könnt ihr live dabei sein, kommentieren oder korrigieren, wenn es zu hanebüchen hergeht.

Es gibt drei Formate:

#LoremIpsum Die Plauderstunde

Meist am ersten Mittwoch im Monat um 20 Uhr zeichnen wir unseren einstündigen Podcast auf. Zu unserem flotten Dreier bringt jede*r ein (Kultur)thema mit, das bewegt, und die anderen beiden geben jeweils ihren unqualifizierten Senf dazu ab. Untertitel: “Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!”. Ab und an sagen auch Gäste ihre Einladung zu spät ab.

 

#LoremIpsum Spezial

Betreutes Fernsehen in der Langversion* zu “besonderen” Anlässen – besonders im Sinne von möglichst fremdschäm-freudig: ECHO Klassik, das Finale von “The Voice of Germany”, der deutsche ESC-Vorentscheid… wir freuen uns auch über eure Vorschläge!

*nur solange der Bier- und Chipsvorrat reicht

 

#LoremIpsum Das Interview

Kompetente Menschen beantworten dumme Fragen. Was auch immer sie dabei geritten hat, uns zuzusagen: Selbsthass, eine verlorene Wette, der naive Glaube an das Gute in jedem Moderator – Geld ist es jedenfalls nicht.

Philipp Krechlak

Intelligent, charmant, gut aussehend, sportlich, aber vor allem eins: bescheiden.
Exilschwabe, zunächst im Saarland, jetzt in der (Kur)pfalz.
War naiv genug zu glauben, dass mit dem Ende des Studiums (Wirtschaftsmathe in UL, Musikmanagement in SB) und dem Arbeitsalltag (Orchestermanagement in LU, jetzt MA) der Ernst des Lebens beginnt.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.