Markiert: Konzert

Ausgehändelt | #HändelExperiment

Wann ist ein Musikvermittlungsprojekt erfolgreich? Man könnte sagen: Wenn es gelungen ist, vielen der Beteiligten starke Impulse für eine andauernde Musikbegeisterung mitzugeben. Diesen Anspruch hatte wohl auch das Händel-Experiments des MDR. Das sollte in...

Ein Geständni💤

Ich schlafe bei klassischen Konzerten ein. Und in der Oper. Also… natürlich völlig ungeplant. Ich erstelle vorher keine Erinnerung im Handy: „Kuscheltier mitnehmen.“ Es passiert einfach so. Aber nicht gegen Ende, wegen (künstlerischer) Überanstrengung....

Hamburgs Mut zum Hurz

Am Mittwochabend schaltete Deutschland seine Fernseher ein, um endlich zu sehen, was aus den Steuergeldern der letzten Jahre so geworden ist: Die Elbphilharmonie wurde eröffnet! Nunja. Bekanntlich zeichnet sich das durchschnittliche deutsche Klassikevent im...

Von töfte bis tight – das Mehrgenerationen-Konzert

Mal völlig wertneutral betrachtet: Wenn das Durchschnitts-Abopublikum eines Sinfoniekonzerts als „Silbersee“ bezeichnet beschimpft wird, dann kann der typische Barockmusik-Hörer locker Zeitzeuge von J. S. Bachs Improvisations-TÜV auf einem der ersten Klaviere gewesen sein. –...

I ❤️ Silbersee

Fast alle Konzerthäuser, Orchester und Opernhäuser bemühen sich um junge Menschen. Jugendliche und junge Erwachsene sollen für klassische Musik begeistert werden. Es wird behauptet, klassische Musik sei »cool«:   Warum eigentlich? »Das Konzertpublikum stirbt...

Mati nee, danke!

Sie kennen das: Sonntagmorgen 10:00 Uhr, der Wecker klingelt ohrenbetäubend. Beim grobmotorischen Versuch, die Snooze-Taste zu erwischen, landet die Hand im halbverzehrten Döner von gestern Nacht. Das Hirn rattert, um die Fetzen des vergangenen...

Wie schreibt man eine Kritik? – Teil 2

Früher, als bestimmt auch noch das Wetter besser war, war Musikkritik natürlich auch noch besser. In „Wie schreibt man eine Kritik? – Teil 1“ haben wir gelernt, wie man sich Beschreibungen besorg und Namen...

Was macht eine Musikstudentin in den Ferien?

Genau: An ihrer Karriere als Klassik-Szene-It-Girl feilen (hören und gehört werden). Also Koffer gepackt und ab nach Madrid, zum ClarinetFest der Internationalen Klarinettengesellschaft. Ja, ich weiß: Das klingt jetzt nach einer Zusammenkunft von 15...