Markiert: Oper

This is how I survived 23 hours of Wagner’s music

Durch Zufall hatte ich dieses Jahr das Glück, spontan bezahlbare Tickets für die Bayreuther-Festspiele zu bekommen. Innerhalb einer Woche habe ich mir also in hingebungsvoller Selbstaufopferung sechs der sieben wagnerischen Musikdramen im Spielplan gegeben...

Ein Geständni💤

Ich schlafe bei klassischen Konzerten ein. Und in der Oper. Also… natürlich völlig ungeplant. Ich erstelle vorher keine Erinnerung im Handy: „Kuscheltier mitnehmen.“ Es passiert einfach so. Aber nicht gegen Ende, wegen (künstlerischer) Überanstrengung....

Was ist eine #Twerkeinführung?

Twerkeinführung, die [w.] Twerkeinführung – Die Werkeinführung, locker aus der Hüfte. Sie fasst alle (un)wichtigen und (un)lustigen Faktoren zusammen, die erahnen lassen, wieso gerade diese Oper seit Jahren auf den Brettern, die die Welt...

Pornopera

Der Barbier von Siewillja – #pornopera

Porno trifft Oper: Habt ihr noch mehr aus der Kategorie „Der Barbier von Siewillja“ oder „Die Meisterfinger von Nürnberg“? Dann her damit! Als Tweet unter #pornopera, als Kommentar, gerne auch bei Facebook oder per Telegramm.

Die Alten sind das Problem

Mein letzter Opernbesuch: Traditionelles, renommiertes Opernhaus. Ich. Alleine. Teuerste Preiskategorie. (Suche übrigens noch nach einem Opern-Sugar-Daddy*…) Und völlig begeistert. Mein Sitznachbar nicht so. Auf mein “Guten Abend” hin: der erste Todesblick. Ich: Handy raus...

Liebe Oper,

wir müssen reden. Der schlimmste Satz in jeder Beziehung und ja, genau da müssen wir jetzt durch. Ich schreibe dir. Denn ich bringe den Mut nicht auf, es dir zu sagen. Verstehe es nicht...

Drei Tage. Drei Sparten. – Alleine ins Theater

Alles begann so: Eines schönen Morgens erwachte ich in meinem Bett und dachte für mich „Hm. Ich brauche für die nächsten Tage dringend einen guten Grund, einmal am Tag ordentliche Klamotten anzuziehen und das...